Login und mehr
Sachwertanlagen. Seit 1976.
Immobilien • Energie und Umwelt • Multi Asset • Private Equity

BVT | Energie und Umwelt

Repowering Windpark Sustrum

Repowering des Parkteils Sustrum des bestehenden Windparks Sustrum/Renkenberge.

Bei dem hier vorgestellten Beteiligungsangebot „Repowering Windpark Sustrum“ handelt es sich um eine öffentlich angebotene Vermögensanlage im Sinne des Vermögensanlagengesetzes. Im Rahmen der beabsichtigten Erhöhung des Kommanditkapitals (Kapitalerhöhung) der BVT Windpark Sustrum/Renkenberge GmbH & Co. KG (Emittent) können Anleger eine beim Emittenten bereits bestehende unmittelbare Kommanditbeteiligung erhöhen oder sich erstmals unmittelbar als Kommanditist am Emittenten beteiligen.

Investitionen
Die BVT Windpark Sustrum/Renkenberge GmbH & Co. KG mit Sitz in Lathen (Emittent) betreibt im Landkreis Emsland, Niedersachsen, einen Windpark, der zuletzt aus insgesamt 35 Windenergieanlagen (WEA) bestand. Im Wege der Erhöhung des Kommanditkapitals (Kapitalerhöhung) beabsichtigt der Emittent, das Repowering des Parkteils Sustrum durch 8 neu errichtete WEA bei Wegfall von 13 Altanlagen zu finanzieren.

Angesprochene Anlegerkreise - Eignung für Anleger
Zunächst richtet sich das Angebot an die bisherigen Kommanditisten der BVT Windpark Sustrum/Renkenberge GmbH & Co. KG, denen im Rahmen der Kapitalerhöhung ein Bezugsrecht eingeräumt wird.

Grundsätzlich richtet sich das Beteiligungsangebot an chancenorientierte Anleger, die über ausreichende Liquidität und einen langfristigen Investitionshorizont verfügen und ihr bestehendes Anlageportfolio diversifizieren wollen. Das Angebot ist nicht geeignet für Anleger, die eine Anlage mit einer festen Verzinsung oder einem bereits heute feststehenden Rückzahlungsbetrag zu einem festen Rückzahlungstermin suchen oder eventuell kurzfristig wieder über ihre Einlage verfügen möchten.

Risiken

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Der Anleger geht mit dieser unternehmerischen Beteiligung eine langfristige Bindung ein. Es ist möglich, dass der Anleger die Beteiligung nicht veräußern oder keinen ihrem Wert angemessenen Preis erzielen kann. Er sollte daher bei seiner Anlageentscheidung alle in Betracht kommenden Risiken einbeziehen. Eine Darstellung der wesentlichen Risiken enthält der veröffentlichte Verkaufsprospekt, der auf dieser Seite zum Download bereit steht und außerdem bei der BVT Windpark Sustrum/Renkenberge GmbH & Co. KG, Erna-de-Vries-Platz 7, 49762 Lathen, zur kostenlosen Ausgabe bereit gehalten wird.

Download Unterlagen



Kontakt

BVT Unternehmensgruppe
Leopoldstraße 7
D - 80802 München

Telefon 089 38165-0
Telefax 089 38165-201

E-Mail: info(at)bvt.de
www.bvt.de